Gutschein
bestellen

Alpenhotel Wittelsbach **** Hotel und Gillitzer's Restaurant in Ruhpolding in den bayerischen Alpen
Art, History & Design
20140301_Trade 151_0278.jpg

Impressum

 
 

Impressum.

Hotel Wittelsbach e.K.
Marcus Eismann
Hauptstraße 48
83324 Ruhpolding

Tel: (49)-8663-417387-0
Fax: (49)-8663-2916
info@wittelsbach.eu

Finanzamt Traunstein UID: DE271708642
Handelsregister Nummer HRA 2006 Amtsgericht Traunstein

SEPA Bankverbindung: Sparkasse Ruhpolding
IBAN: DE25 7105 2050 0000 1900 58  SWIFT-BIC: BYLADEM1TST

 

Webdesign

Webdesign & -development von Sebastian Eismann

 

Haftungsausschluss

Verweise und Links

Unser Angebot kann auch Links und Verweise zu Internangeboten Dritter enthalten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss auf deren Inhalte haben und demnach auch keine Gewähr dafür übernehmen können. Allein der Drittanbieter ist für seine Internetseiten verantwortlich. Wir haben jedoch zum Zeitpunkt der Verlinkung bzw. des Verweises die Internetseiten Dritter auf mögliche offensichtliche Rechtsverstöße geprüft und keine solche feststellen können. Da eine laufende Überprüfung verlinkter Internetseiten nicht möglich und auch nicht zumutbar ist, können wir lediglich bei konkreten Anhaltspunkten reagieren. Sobald uns ein Rechtsverstoß bekannt wird, werden wir derartige Links bzw. Verweise umgehend entfernen.

Eigene Inhalte

Wir sind als Diensteanbieter für unsere eigenen Inhalte verantwortlich. Wir haben diese mit größter Sorgfalt erstellt, können jedoch für Vollständigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen. Es besteht keine Verpflichtung, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Datenschutz

Als verantwortliche Stelle ergreifen wir alle gesetzlich erforderlichen Maßnahmen, nach bestem Wissen und Gewissen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsleitung. 

Hotel Wittelsbach e.K.
Datenschutzbeauftragter
Hauptstraße 48

83324 Ruhpolding
Tel.: +49 (0)86631255
E-Mail: info@wittelsbach.eu

 

Datenschutz beim Besuch unseres Internetauftritts

1. VERARBEITUNG VON DATEN

Generell können Sie unsere Homepage besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen, z.B. wenn Sie sich nur über uns informieren wollen und die entsprechenden Seiten aufrufen. Die hierbei getätigten Zugriffe auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert und für max. 7 Tage gespeichert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Hierbei werden jedoch keine personenbezogenen Daten Ihrerseits übermittelt, da die IP-Adressen der Besucher lediglich in gekürzter (anonymisierter) Form erfasst werden.

2. BUCHUNGEN

Für die Durchführung der Hotelbuchungen über unseren Internetauftritt arbeiten wir mit der caesar data & software GmbH, Hindelanger Str. 35,87527 Sonthofen zusammen. Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt hierbei verschlüsselt. Mit Caesar Data haben wir datenschutzrechtliche Vereinbarungen getroffen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicher zu stellen.

 

3. COOKIES

Wenn Sie unsere Websites besuchen, legen wir Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer ab. Für die Übermittlung bestimmter Cookies holen wir dazu vorab Ihr Einverständnis ein. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

4. GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

5. BESTELLFORMULAR (GUTSCHEINE)

Mit unserem Bestellformular können Sie Gutscheine oder Wertgutscheine bestellen. Ihre Daten werden nach der Bestellung gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen oder Sie in die weitere Speicherung bis auf Widerruf einwilligen.

6. KONTAKTFORMULAR

Mit unserem Kontaktformular können Sie Ihre Anfrage an uns richten. Ihre Daten werden nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

7. NEWSLETTER

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, an die wir den Newsletter verschicken können. Diese E-Mail-Adresse können Sie uns bei der Anmeldung als freiwillige Angabe zur Verfügung stellen. Online verwenden wir für den Newsletterversand das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre IP-Adresse, sowie Datum und Zeit der Anmeldung gespeichert. Dies dient einzig als Nachweis der Überprüfung Ihrer Identität und um zu verhindern, dass mit Ihrer E-Mail-Adresse Mißbrauch getrieben wird. Diese Daten verwenden wir zur Verwaltung des Newsletter-Versandes. Mit Abonnieren des Newsletters willigen Sie in die Nutzung dieser Daten ein. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet, insbesondere erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder senden Sie eine E-Mail an info@wittelsbach.eu .

8. NUTZUNG VON EIGENEN KONTAKTDATEN

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet.

9. LINKS

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nur auf Inhalte unseres Internet-Angebots, nicht jedoch auf Webseiten, welche über externe Links aufgerufen werden können. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

Allgemeine Datenschutzerklärung

1. GEGENSTAND DES UNTERNEHMENS

Gegenstand unseres Unternehmens ist die Erbringung von Dienstleistungen und Services in den Bereichen Hotellerie und Gastronomie.

2.  GEGENSTAND DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

In dieser Datenschutzerklärung geht es um personenbezogene Daten von Interessenten und Kunden unseres Unternehmens, die natürliche Personen sind und allen anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit uns stehen, z. B. Vertreter oder Mitarbeiter juristischer Personen, aber auch Besucher unserer Website und Personen, die sich z. B. für den Bezug unseres Newsletters registrieren lassen.

3. VERARBEITUNG VON DATEN

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Die Datenverarbeitung erfolgt zur Vertragserfüllung sowie zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen. Daten von Interessenten verarbeiten wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen bzw. zur Anbahnung eines Vertrages. In bestimmten Fällen benötigen wir weitere Angaben wie z. B. Ihren Namen und Ihre Adresse, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten oder die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Diese weitergehenden personenbezogenen Daten werden nur erfasst und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung, einer Bewerbung als Mitarbeiter oder als potentieller Lieferant machen. Um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, arbeiten wir mit weiteren Unternehmen zusammen. Hierzu gehören Hostingdienstleister (Internet, eLearning, E-Mail) und Telefondienstleister.

4. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Durchführung der oben genannten Tätigkeiten erforderlich ist oder wenn Sie zuvor in die Weitergabe eingewilligt haben. Diese Dritten dürfen die Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden. Wir geben persönliche Daten über Kunden nur bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich, bzw. durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind oder wenn die Weitergabe erforderlich ist, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder zu schützen. Dies gilt entsprechend in Bezug auf die Speicherung der Daten. Die Bekanntgabe der Daten erfolgt nicht zu wirtschaftlichen Zwecken. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Unternehmen sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

5. SPEICHERUNG, LÖSCHUNG

Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt grundsätzlich nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt auch, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage fehlt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften sprechen gegen eine Löschung, dann tritt an Stelle der Löschung eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung). Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt zudem, wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder gelöscht werden müssen, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Für den Fall, dass die Löschung nicht oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand realisierbar ist, tritt an Stelle der Löschung eine Einschränkung der Verarbeitung.

6. AUSKUNFT,INFORMATION UND BERICHTIGUNG

Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht von uns gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Kommunikation über den Postweg empfehlen. Sollten Ihre Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen. Wenn wir Ihre Angaben an Dritte weitergegeben haben, informieren wir diese Dritten über Ihre Berichtigung – sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

7. EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Sie haben das Recht, aus einem der folgenden Gründe eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen:

  • Wenn die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird und wir die Möglichkeit hatten, die Richtigkeit zu überprüfen.
  • Wenn die Verarbeitung nicht rechtmäßig erfolgt und Sie statt der Löschung eine Einschränkung der Nutzung verlangen.
  • Wenn wir Ihre Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche brauchen.
  • Wenn Sie Widerspruch eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob Ihre Interessen überwiegen.

8. EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns gegeben haben, in einem übertragbaren Format zu erhalten.

9. WIDERSPRUCHSRECHT, KONTAKTMÖGLICHKEIT, BESCHWERDE

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Auch wenn Sie Fragen zu unserem Datenschutz oder Berichtigungs- und Löschungswünsche in Bezug auf Ihre Daten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail unter info@wittelsbach.eu oder per Post an Alpenhotel Wittelsbach . Hauptstraße 48 . 83324 Ruhpolding senden.

Sie haben zudem die Möglichkeit, sich direkt an die zuständige Datenschutzbehörde zu richten. Für das Hotel Wittelsbach e.K. ist dies das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (https://www.lda.bayern.de/de/index.html).

 

1) Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) der EU- Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO).
2) Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder b) DSGVO.
3) Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
4) Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
5) Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

10. ÄNDERUNG UNSERER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen und rechtlichen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Stand 17.Mai 2018

Hinweispflicht für Webseiten mit Online-Buchung

Mit Jahresanfang 2016 ist die europäische Verordnung über die Online-Streitbeilegung in Verbrauchenangelegenheiten (ODR-Verordnung)
unmittelbar in Kraft getreten. Als Websitebetreiber sind wir verpflichtet Sie darauf hinzuweisen.

Mehr Informationen finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

 

 

 

 

DATA PROTECTION

 

As the responsible body, we take all legally required measures, to the best of our knowledge and belief, to protect your personal data. If you have questions about this privacy policy, please contact our management.

 

Hotel Wittelsbach e.K.

Data Protection Officer

Hauptstraße 48

83324 Ruhpolding

Tel .: +49 (0) 86631255

E-Mail: info@wittelsbach.eu

 

 

 

Privacy policy when visiting our website

 

1. PROCESSING OF DATA
In general, you can visit our homepage without leaving personal data, e.g. if you only want to inform yourself about us and visit the corresponding pages. The accesses made to our homepage and every download of a file stored on the homepage are recorded and stored for max. 7 days saved. The storage serves internal system-related and statistical purposes. The following are logged: name of the retrieved file, date and time of the retrieval, amount of data transferred, message about successful retrieval, web browser and requesting domain. However, no personally identifiable information is transmitted on your part, since the IP addresses of visitors are only recorded in abbreviated (anonymised) form.

2. BOOKINGS
For the implementation of hotel bookings through our website, we cooperate with caesar data & software GmbH, Hindelanger Str. 35.87527 Sonthofen. The transmission of your data is encrypted. We have entered into data protection agreements with Caesar Data to ensure the protection of your personal data.

3. COOKIES
When you visit our websites, we store information in the form of cookies on your computer. For the transmission of certain cookies, we obtain your consent in advance. Cookies do not harm your computer and do not contain viruses. Cookies serve to make our offer more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser. Most of the cookies we use are so-called "session cookies". They are automatically deleted after your visit. Other cookies remain stored on your device until you delete them. These cookies allow us to recognize your browser the next time you visit. You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and cookies only in individual cases allow, the acceptance of cookies for certain cases or generally exclude and activate the automatic deletion of cookies when closing the browser. Disabling cookies may limit the functionality of this website.

4. GOOGLE ANALYTICS
This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. ("Google"). Google Analytics uses so-called "cookies", text files that are stored on your computer and that allow an analysis of the use of the website by you. The information generated by the cookie about your use of this website is usually transmitted to a Google server in the USA and stored there. However, in the event of activation of IP anonymisation on this website, your IP address will be shortened beforehand by Google within member states of the European Union or in other contracting states of the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be sent to a Google server in the US and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports on website activity and to provide other services related to website activity and internet usage to the website operator. The IP address provided by Google Analytics as part of Google Analytics will not be merged with other Google data. You can prevent the storage of cookies by a corresponding setting of your browser software; however, please note that if you do this, you may not be able to use all the features of this website to the fullest extent possible. In addition, you may prevent the collection by Google of the data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) as well as the processing of this data by Google by using the following link (http: // tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en) to download and install the available browser plugin. You can prevent the collection by Google Analytics by clicking on the following link. An opt-out cookie is set to prevent future collection of your information when you visit this website: Disable Google Analytics For more information on Terms of Use and Privacy, please visit http://www.google.com/analytics/terms. html or at http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Please note that on this website Google Analytics has been extended by the code "gat._anonymizeIp ();" in order to ensure the anonymized collection of IP addresses (so-called IP-Masking).

5. ORDER FORM (COUPONS)
With our order form you can order vouchers or vouchers. Your data will be deleted after the order, provided that there are no statutory storage requirements or you agree to the further storage until revoked.

6. CONTACT FORM
With our contact form you can send your inquiry to us. Your data will be deleted immediately after answering, if there are no legal storage obligations. A use for another purpose or a data transfer to third parties does not take place.

7. NEWSLETTER
If you would like to subscribe to our newsletter, you must provide your e-mail address to which we can send the newsletter. This e-mail address you can provide us with the registration as a voluntary indication. Online we use the so-called double opt-in procedure for sending out newsletters. By registering for our newsletter, your IP address as well as the date and time of your registration will be saved. This is only evidence of verification of your identity and to prevent misuse of your email address. We use this data for the administration of the newsletter dispatch. By subscribing to the newsletter you consent to the use of this data. Your data will not be used for any other purpose, in particular, no disclosure to third parties. Of course, you have the option to unsubscribe from the newsletter at any time and to revoke your consent for the future. Please click on the corresponding button in the sent newsletter or send an e-mail to info@wittelsbach.eu.

8. USE OF OWN CONTACT DATA
The use of the contact data published in the imprint or comparable information such as postal addresses, telephone and fax numbers as well as email addresses by third parties for the transmission of not expressly requested information is not permitted.

9. Links
This Privacy Policy extends only to content on our website, but not on websites that can be accessed via external links. When we provide links, we make every effort to ensure that they also comply with our privacy and security standards. However, we have no influence on the compliance of other providers with privacy and security regulations. Therefore, please inform yourself on the websites of the other providers also about the privacy statements provided there.

 

General Privacy Policy

1. OBJECT OF THE COMPANY
The object of our company is the provision of services and services in the hotel and catering sectors.

2. SUBJECT OF THIS PRIVACY POLICY
This privacy policy is about personal information of prospects and customers of our company who are natural persons and all other natural persons who are in contact with us, eg. B. Representatives or employees of legal entities, but also visitors to our website and people who are z. For example, you can register to receive our newsletter.

3. PROCESSING OF DATA
Personal information is information about your identity. These include e.g. Information such as name, address, telephone number or e-mail address. The data processing takes place for the fulfillment of the contract as well as for the fulfillment of legal obligations. We process data from interested parties in order to safeguard our legitimate interests or to initiate a contract. In certain cases, we need further information such. Your name and address so that we can process your request or provide the services you require. This further personal data will only be collected and saved if you make this information voluntarily, for example in the context of a request, a registration, an application as an employee or as a potential supplier. In order to fulfill our contractual obligations, we work together with other companies. These include hosting service providers (Internet, e-learning, e-mail) and telephone service providers.

4. DISTRIBUTION OF PERSONAL DATA
Your personal data will only be passed on to third parties if this is necessary for the purpose of carrying out the above-mentioned activities or if you have consented to the disclosure beforehand. These third parties may not use the data for other purposes. We only disclose personal information about customers if we are required to do so by law, or by court order, or if disclosure is required to enforce or protect our terms and conditions or other agreements. This applies accordingly with regard to the storage of the data. The disclosure of the data is not for economic purposes. Our employees and the companies commissioned by us are obliged to maintain confidentiality.

5. STORAGE, DELETION
The deletion of stored personal data takes place basically after expiration of the legal retention periods. The deletion of stored personal data also takes place if you revoke your consent to storage and there is no other legal basis, if their knowledge is no longer required to fulfill the purpose for which they were stored or if their storage is inadmissible for other legal reasons Unless legal storage regulations are in favor of deletion, the processing is restricted instead of deletion (blocking). The deletion of stored personal data also takes place if your personal data has been processed unlawfully or must be deleted in order to comply with legal requirements. In the event that the deletion is not or only with disproportionate effort feasible, instead of deletion, a limitation of processing.

6. INFORMATION, INFORMATION AND CORRECTION
You can request information about your personal data processed by us. On written request, we will inform you about the data stored about your person. When communicating by e-mail, we can not guarantee complete data security, so we recommend that you communicate by post with confidential information. If your details are no longer correct, you can request a correction. If your data is incomplete, you can request a completion. If we have shared your information with third parties, we will inform those third parties of your correction - if required by law.

7. RESTRICTION OF THE PROCESSING OF PERSONAL DATA
You have the right to request a restriction on the processing (blocking) of your personal data for one of the following reasons:

  • If the accuracy of your personal information is disputed by you and we had the opportunity to verify the accuracy.
  • If the processing is not lawful and you require a restriction of use instead of deletion.
  • If we no longer need your information for processing purposes, you may need it for assertion, exercise or defense against legal claims.
  • If you have objected, as long as it is not certain that your interests prevail.

8. RESTRICTION OF THE PROCESSING OF PERSONAL DATA
You have the right to receive personally identifiable information you have given us in a portable format.

9. OPPOSITION RIGHT, CONTACT POSSIBILITY, COMPLAINT
You may revoke your consent to the collection and storage of your personal data by us at any time. Even if you have any questions about our data protection or rectification and deletion requests regarding your data, you can contact us by e-mail at info@wittelsbach.eu or by mail to Alpenhotel Wittelsbach. Haupstraße 48. 83324 Ruhpolding.
You also have the option of contacting the relevant data protection authority directly. For the Hotel Wittelsbach e.K. this is the Bavarian State Office for Data Protection Supervision (https://www.lda.bayern.de/de/index.html).

1) The legal basis is Art. 6 para. 1 lit. f) the EU General Data Protection Regulation (DSGVO).

2) The legal basis is Art. 6 para. 1 lit. a) or b) GDPR.

3) The legal basis is Art. 6 para. 1 lit. f) GDPR.

4) The legal basis is Art. 6 para. 1 lit. f) GDPR.

5) The legal basis is Art. 6 para. 1 lit. a) GDPR.

 

10. MODIFICATION OF OUR PRIVACY POLICY
We reserve the right to change our security and privacy practices to the extent required by technical and legal developments. In these cases, we will also adjust our privacy policy accordingly. Please note the current version of our privacy policy.

As of May 17, 2018

Reference

Platform of the European Commission for the online dispute resolution: www.ec.europa.eu/consumers/odr